Norbert Röttgen lässt die Konkurrenten im CDU-Wettstreit

Norbert Röttgen lässt die Konkurrenten im CDU-Wettstreit schlecht aussehen. Er taktiert nicht, er argumentiert inhaltlich. Und er will Veränderungen, ohne mit Angela Merkel abzurechnen. Das kann ihn stark machen, meint .