Wenn Menschen seit Jahrzehnten im Rechtsstaat leben

Wenn Menschen seit Jahrzehnten im Rechtsstaat leben und trotzdem der Ansicht sind, Verbrecher kann man ohne Verurteilung “bestaften” oder ausradieren.
Ab wie vielen Opfern darf man denn die vermeintlichen Täter so entsorgen?